Inhaltsverzeichnis

 

Vorwort von Ernst Fettner: „Hier steht ein Teil meiner Lebensgeschichte.“
1. Die Suche nach Journalistengeschichten
2. Betrachtung einer kommunistischen Parteizeitung
2.1. Österreichs Presse nach 1945
2.2. Die Geschichte der „Österreichischen Volksstimme“
2.2.1. Die „Rote Fahne“ – Vorgängerin der „Österreichischen Volksstimme“
2.2.2. Das Zentralorgan „Österreichische Volksstimme“
2.2.3. Der Kalte Krieg der Worte – eine journalistische Debatte
3. Das „Redaktionskollektiv“ der „Österreichischen Volksstimme“
3.1. Das Kulturressort
3.2. Die Lokalredaktion
3.3. Die Sonntagsbeilage
4. Zäsuren kommunistischer Journalistengeschichten
4.1. Kommunistische Schicksale: Verfolgung und Widerstand bis 1945
4.1.1. Widerstand am Morzinplatz – Rosa Grossmann-Breuer
4.1.2. Als Französin getarnt in Wien – Antonie Lehr
4.2. Exil – Stationen kommunistischer Lebenswege
4.2.1. Verjagt und vergrämt – Journalismus im Exil
4.2.2. Rückkehr aus dem Exil
4.2.3. Remigration österreichischer Journalistinnen und Journalisten
4.2.4. Als Kommunist in den Vereinigten Staaten
4.2.5. In Schweizer Arbeitslagern
4.2.6. Ein Brief aus Haifa – Free Austrian Movement in Palästina
4.2.7. Der „Zeitspiegel“ als ein Stück Heimat
4.2.8. „Young Austria“ – Sprungbrett für junge Journalistinnen und Journalisten
4.3. Zweifel und Zwiespalt im Jahr 1956
4.3.1. Die Ereignisse im Spiegel der „Volksstimme“-Berichterstattung
4.3.2. Ausgrenzung einer Zweifelnden – Susanne Wantoch
5. Kurzbiographien der Journalistinnen und Journalisten der „Österreichischen Volksstimme“ 1945–1956
6. Quantitative Analyse der Kurzbiographien
6.1. Ergebnisse der Untersuchung
6.1.1. Zusammensetzung der Redaktion
6.1.2. Journalistische Berufserfahrung
6.1.3. Verfolgung der Journalistinnen und Journalisten
6.1.4. Redakteurinnen und Redakteure im Exil
6.1.5. Rückkehr nach Österreich
6.2. Zusammenfassung der quantitativen Untersuchung
7. Schlussbemerkungen zu den Biographien der Journalistinnen und Journalisten der „Österreichischen Volksstimme“
8. Anhang: Gelegentliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der „Österreichischen Volksstimme“ (1945–1956)
9. Abkürzungsverzeichnis
10. Quellenverzeichnis
10.1. Archivquellen
10.2. Interviews
10.3. Online-Quellen
10.4. Zeitungen und Zeitschriften
10.5. Autobiografische Literatur
11. Literaturverzeichnis
Danksagung

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.